Suche

Weltlesebhne

Leipzig | 12. März 2020 | 18 Uhr
"Das venezianische Spiel"
Buchvorstellung und Gespräch mit italienischem Abendessen im Rahmen von "Leipzig liest"
Ort: Kochschule ganz & gar, Lange Str. 31, 04103 Leipzig
Eintritt: 30 € für Abendessen und Begrüßungsgetränk
Diese Veranstaltung fällt aufgrund der abgesagten Buchmesse leider aus.

Marburg | 25. März 2020 | 20 Uhr
Eric Vuillard: "Der Krieg der Armen"
Buchvorstellung und Gespräch mit Eric Vuillard und der Übersetzerin Nicola Denis
Moderation: Prof. Olaf Müller
Ort: TTZ, Technologie- und Tagungszentrum, Software-Center 3, 35037 Marburg
Eintritt 8 € (ermäßigt 5 €)
Diese Veranstaltung entfällt leider aufgrund der aktuellen Lage.

Leipzig | 12. März 2020 | 14 - 15 Uhr
Über den Tellerrand? Literaturübersetzen in der DDR
Moderation: Andreas Kelletat
Ort: Leipziger Buchmesse, Übersetzerzentrum, Halle 4, Stand C505
Diese Veranstaltung fällt aufgrund der abgesagten Buchmesse leider aus.

Berlin | 7. Februar 2020 | 20 Uhr
Das Café der Existenzialisten – von Freiheit und Sein des Übersetzens
Emre Gözgü und Rita Seuß über ihre Übersetzungen von Sarah Bakewells "At the Existentialist Café"
Ort: Buchhandlung BuchHafen, Berlin-Neukölln, Okerstraße 1
Eintritt frei

Berlin | 22. Januar 2020 | 19.30 Uhr
Unübersetzbares übersetzen
Podiumsgespräch zwischen Wolfgang Hottner, Esther von der Osten und Sima Reinisch
Ort: Literarisches Colloquium Berlin, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin
Eintritt frei