Suche

Weltlesebhne

Die Weltlesebühne ist ein Zusammenschluss von Übersetzern aus Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Heidelberg, Köln und Zürich. Ihre Veranstaltungen widmen sich der internationalen Literatur und ihren häufig unbekannten Co-Autoren. Vorgestellt werden Textübertragungen aus allen erdenklichen Sprachen, Epochen und Gattungen. Die Übersetzer berichten aus ihrer Werkstatt und erkunden gemeinsam mit dem Publikum das weite Feld zwischen den Sprachen und Kulturen. >> mehr

Frankfurt am Main | 16. Oktober 2019 | 18.30 Uhr
Mirjam Bitter über Stefano Bennis "Prendiluna"
Moderation: Katharina Schmidt
Ort: Evangelische Akademie (Panoramasaal), Römerberg 9, 60311 Frankfurt a.M.
Eintritt frei
>> mehr

 

Hamburg | 19. November 2019 | 19.30 Uhr
EIN OZEAN, ZWEI MEERE, DREI KONTINENTE
Kolonialismus und Sklavenhandel im Spiegel der Literatur
Ort: Museumsschiff Cap San Diego, Liegeplatz Überseebrücke / 20459 Hamburg
Eintritt 9,50 Euro, erm. 4,50 Euro
>> mehr

 

Zürich | 18. November 2019 | 19.30 Uhr
Yla von Dach – die Brückenschlägerin
Moderation: Sabine Graf
Sprecher: Yves Raeber
Ort: Buchhandlung im Volkshaus, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich
Eintritt CHF 20.-/15.-
>> mehr

Hamburg | 27. November 2019 | 19.30 Uhr
Die Welt Dekodieren
Journalistisches Übersetzen zwischen globaler Öffentlichkeit und literarischer Gattung
Ort: Werkstatt 3. Werkstatt für Internationale Kultur und Politik Nernstweg 32 - 34, 22765 Hamburg
Eintritt frei
>> mehr